BLAUE STUDIENFACHPROGRAMME MEERESBIOLOGIE OZEANOGRAPHIE ÖKOLOGIE 2013/2014

Programm-Module

BLAUE STUDIENFACHPROGRAMME MEERESBIOLOGIE OZEANOGRAPHIE ÖKOLOGIE 2015 / 2016 für Klassenfahrten ans Meer

Bei der Entwicklung unserer Blauen Studienfachprogramme für Klassenstufe 9 – 13 wird viel interdisziplinäre Phantasie ins Spiel gebracht, die Aspekte der Module werden an die Fachbereiche Biologie, Chemie, Physik, Mathematik, Geographie und Soziologie / Sozialpädagogik angepasst. Die Entwicklung einer Kultur der Nachhaltigkeit ist uns bei allem naturwissenschaftlichen Anspruch wichtig, weswegen die Ökologie – was soviel bedeutet wie “Wechselbeziehungen zwischen belebter und unbelebter Umwelt” – Teilaspekt aller Programme ist.

Tipp: Sie können sich die hier auch die Seite als Flyer downloaden: Programm-Module-Klassenfahrt-ans-Meer-2014-2015.pdf

Tipp: Bitte sehen Sie sich unseren neuen Flyer an: Willkommen am Meer – Lernmodule Klassenfahrten Naturwissenschaften.pdf

Willkommen am Meer - Lernmodule für Klassenfahrten mit naturwissenschaftlicher Ausrichtung.

Schauen Sie sich auch die BLUEsocialVISION Programm-Module an, die für Schüler und junge Studierende aus dem Sozialbereich entwickelt wurden!

Bitte beachten Sie die Vielzahl an Aurelia e.V. eigenen Programm-Modulen für Studienklassenfahrten, Berufsschulfahrten und Studienreisen. Darunter finden Sie unter anderem über 25 Stadtrallyes mit Bildungsanspruch in deutscher Sprache für europäische Städte.

Profitieren Sie vom Netzwerk des Aurelia e.V.

Der beständige Ausbau unseres Netzwerkes AEAN (Aurelia European Academic Networking) erlaubt zur Durchführung und Anleitung unserer Programme immer weitere Institutionen, Universitäten, Forschungsstationen, educational departments von internationalen Umwelt- und Artenschutzorganisationen und von lokalen Meeres- und Küstenschutzgebieten einzubeziehen. In Kooperation mit unseren Netzwerkpartnern entstehen jedes Jahr neue Programme – teilweise mit Bezug auf jeweils relevante thematische „hotspots“.

Die Bedeutung der Seegraswiesen

Bei den aktuellen Programmen legen wir Wert darauf, auf die zunehmende weltweite Zerstörung und Bedrohung des Habitats „Seegraswiesen“ (posidonia oceanis oder auch Neptungrass genannt) hinzuweisen. Seegraswiesen sind Aufzuchtgebiet unzähliger mariner Lebensarten und in ihrer Bedeutung den Korallenriffen vergleichbar – Seegras zählt zu den ältesten Pflanzen der Erde und auch mit ein bis zwei Zentimter pro Jahr zu den am langsamsten wachsenden!

Lebensraum Meer

In unseren Programmen wird der Lebensraum Meermit seiner noch zu weiten Teilen unergründeten Artenvielfalt gezeigt, erforscht und erlebt. Die Teilnehmer gewinnen Einblick in regionale Biodiversität, eine Vorstellung von der weitreichenden Bedeutung nachhaltiger Entwicklung, erlernen und vertiefen naturwissenschaftliche Arbeitsweisen in Theorie und Praxis. Nicht zuletzt organisieren wir die direkte Begegnung mit schützenswerten und bedrohten Arten wie beispielsweise – neben vielen anderen – Walen, Delphinen, Meeresschildkröten oder Mönchsrobben – Tieren die emotionalisieren können und die damit die Motivation stärken, eigenes Konsumverhalten in diesem Kontext zu überprüfen und sich zum Schutz der Blauen Welt und ihrer Bewohner zu engagieren.

Fachprogramm für die Klassenfahrt ans Meer

Klassenfahrten-Ziele für die Durchführung der Blauen Studienfachprogramme rund ums Meer

Norwegen (Oslo-Gletscherregion-Bergen), Schweden (Stockholm, Göteborg, Südschwedische Seen), Dänemark (Kopenhagen), Deutschland (Sylt, Halligen, Kieler Bucht, Fehmarn, Stralsund), Niederlande / Holland (Texel), Frankeich (Cote d`Azur, Camargue), Grossbritannien (Schottland, England – Cornwall), Kroatien Istrien (Pula, Kvarner, Kornati), Spanien (Balearen, Costa Brava), Portugal (Algarve), Slowenien (Piran), Italien (Golf von Venedig-Triest-Grado, Golf von Genua u. Cinqueterre, Rom u. Pontinische Inseln, Etruskische Riviera, Versiliaküste, Adriaküste u. Po-Delta, Golf v. Neapel Amalfitana, Sizilien)

 

Programm-Module

Erdkunde Biologie Chemie Physik Mathematik Sozialpädagogik / Ethik / Psychologie

Unsere interdisziplinäre Modul-Bauweise der Programme erlaubt eine wirtschaftliche Studienfahrtenplnung. Die Regelaufenthaltszeit wird meist von Montag bis Freitag geplant; an den An- und Abreisetagen sehen wir Programm nur auf Anfrage vor. Programmkernzeiten sind: Dienstag und Donnerstag jeweils ca. 10.00 bis 14.00 Uhr und Mittwoch ca. 10.00 – 17.00U Uhr sodass genug Raum für Kultur-, Sport- und Gruppenaktivitäten oder Freizeit bleibt.

Erdkunde

Programm-Module Erdkunde
Lecture Geographische Entwicklung der Region
Guided visit Aquarien Exkurs Klimazonen u. Ozeanographie
Guide visit Rescue Centers Veränderung von Lebensräumen
Küsten- und Feldexkursionen Urbanisierung und Renaturierung
Geführte Schnorchelgänge od. Tauchgänge Habitat-Untersuchungen, Küstenerosion,-abrasion
Schiffsexpeditionen, whalewatching, dolphin-watching, seawatching Ozeanographie, Geo-Ökologie
Workshop Labor

Biologie

Programm-Module Biologie
Lecture Einführung in die Biodiversität
Guided visit Aquarien Kategorisierung der Arten und ihrer Lebensräume
Guide visit Rescue Centers Biologische Evolution, Tiermedizin
Küsten- und Feldexkursionen Botanik, Ornithologie
Geführte Schnorchelgänge od. Tauchgänge Bestimmungsarbeit und underwater-pc!
Schiffsexpeditionen, whalewatching, dolphin-watching, seawatching Monitoring
Workshop Labor Mikroorganismen-Bestimmung, Posidonia Oceanis/ Bestimmung, Wirbellose

Chemie

Programm-Module ­Chemie
Lecture Umweltbelastung und Regenerierung
Guided visit Aquarien Aquarientechnik
Guide visit Rescue Centers Aquarientechnik und Pharmazeutik
Küsten- und Feldexkursionen Geochemie, Strukturgeologie
Geführte Schnorchelgänge od. Tauchgänge Action :-)
Schiffsexpeditionen, whalewatching, dolphin-watching, seawatching Action :-)
Workshop Labor Chem.-physik. Gewässeruntersu-chung, Parameter, Toxische Prozes

Physik

Programm-Module Physik
Lecture Meteorologische Daten [Zzusatzinfo Meteorologie]
Guided visit Aquarien Aquarientechnik
Guide visit Rescue Centers Aquarientechnik
Küsten- und Feldexkursionen Geothermik
Geführte Schnorchelgänge od. Tauchgänge Action :-)
Schiffsexpeditionen, whalewatching, dolphin-watching, seawatching Action :-)
Workshop Labor Chem.-physik. Gewässeruntersuchung, Parameter, Leitfähigkeit, Biophotonik, Lichtabsorption, Elektro-physiologie

Mathematik

Programm-Module Mathematik
Lecture Statistische Erhebung, Numerische Integralrechnung „paradox of enrichment“
Guided visit Aquarien Energiekalkulation
Guide visit Rescue Centers Statistik, Matrixberechnung in Populationsberechnung
Küsten- und Feldexkursionen Messtechniken, math. Epidemiologie
Geführte Schnorchelgänge od. Tauchgänge Action :-)
Schiffsexpeditionen, whalewatching, dolphin-watching, seawatching Exkurs Statistik Monitoring
Workshop Labor Bio-Akustik, Effizienzberechnung Photosynthese (brutto-netto-Produktion und respiratorischer Verlust)

Sozialpädagogik / Ethik / Psychologie

Programm-Module Sozialpädagogik / Ethik / Psychologie
Lecture Umweltpolitik in der Region
Guided visit Aquarien Theorie Umweltbildung
Guide visit Rescue Centers Projektfinanzierung Organisations-strukturen Artenschutz
Küsten- und Feldexkursionen Erlebnispädagogische Elemente
Geführte Schnorchelgänge od. Tauchgänge Exkurs Schwarmintelligenz
Schiffsexpeditionen, whalewatching, dolphin-watching, seawatching Info zu BLUEWORK-volunteering
Workshop Labor

Das Programm-Modul AURELIA YOURS BLUEFIELD KüstenWerkstatt für alle naturwissenschaftlichen Fachbereiche – das sind die Themen:

Erdkunde Biologie Chemie Physik Mathematik SozPäd/Ethik/Psych.
Regionsentwick

-lung am Beispiel Wirtschaftlichkeit Fischerei vs Whalewatching/ Ozeanische Lebensräume / Biodiversitäts-

bestimmung / Nachhaltigkeits-

projekte / CO2 und Klimaentwicklung

Biologische CO2-Pumpe / Nahrungs-pyramiden/ Licht-kompensations-

punk/ species Bivalvia / Biomineralisation / Meiofauna / Biodiversitäts-

bestimmung

Ionen-Lösungs-

prozesse / Bodenchemie / Ozeanver-

sauerung / Biomineralisation / Übergang anorganischer

zu organischer Molekülverbin-

dung

Osmose-regulation / physikalische CO2-Pumpe /

Miller-Versuch / Partialdruck u.Daltonsches Gesetz / PAR photosynth. Strahlung

Sheannon-

Wiener-Formel

zum Biodiversitäts-

index / Berechnung Secchi-Tiefe / Stochastik –

UV-AV / Varianz-berechnung

Action :-)

 

Legende:

Lecture: Vortrag/Exkurs durch wissenschaftliche Mitarbeiter, Projekt
Teamer, Dozenten+++workshop: praktischer Einsatz/Anwendung/Untersuchung+++ guided visit:
geführter Besuch mit Dokumentation/Information/Erklärungen/Ausführungen+++BLUEWORK
volunteering:Freiwilligeneinsatz in Natur, Artenschutz, Umweltschutz und/oder Entwicklungshilfeprojekten
whalewatching / seawatching / dolphinwatching Schiffsexpeditionen: Schiffsausfahrten mit Kommentaren / Informationen zum Schutzgebiet, den vorkommenden Arten, deren Bedrohung, monitoring (nur durchgeführt von durch Artenschutzabkommen zertifizierte Partner)
underwater-pc!: korrektes Verhalten bei Tauch- und Schnorchelgängen.

Programm-Module für angehende Erzieherinnen, Profil LK Pädagogik / Psychologie, Fachschulen für Sozialwissenschaften

Schauen Sie sich auch die BLUEsocialVISION Programm-Module an! Die Fachprogramm-Themen sind: Verhaltensforschung, Soziales Lernen, Engagement.

Aurelia e.V. eigene Programm-Module für Studienklassenfahrten

Die die Stadtrallye Module sind wie weitere Aurelia e.V. Programm Module (s.u.) in der Projektpauschale von 35,- € p.P. (Lehrer-Freiplätze!) enthalten. Sie wählen beliebig viele, passend zu Ihrer Fachrichtung:

  1. Aurelia Yours Stadtrallye – das Planspiel für Klassenfahrten mit Bildungsanspruch

  2. “mensch+zahlen=statistik” – dieses Modul Planspiel Statistik begeistert Schüler/innen für Mathematik

  3. BOTANICA – das Modul Vegetationsaufnahme kann auf jeder Klassenfahrt durchgeführt werden

  4. BLUEFIELD – KüstenWerstatt – Aurelia Lern-Modul für Naturwissenschaften
  5. BUESHELL – Modul Bestimmungsarbeit mariner Fauna
  6. BLUEFIT – das Selbstversorger – Modul für Ernährung, Konsumkompetenz – mit Kochrallye
  7. FachVisits – Projekt- und Betriebsbesichtigungen mit lecture
  8. LITERATUR – RALLYE “Exilliteratur” (nur für Region Cote d`Azur/Frankreich)
  9. AEAN Referat zu Nachhaltigkeit / Netzwerkpartner an Ihrer Schule

(Hinweis: Module 1. bis einschl. 6. und 8. sind sich selbst für die Studiengruppen/Teilnehmer erklärende Module – eine Anleitung durch Lehrkräfte ist nicht vorgesehen!)

⇒ NEU: Sie können die Stadtrallyes und andere o.a. Aurelia e.V. Module jeweils für 8,- € pro Person auch unabhänging von Ihrer Klassenfahrten-Planung beziehen. Anfrage

 

http://klassenfahrten-fachprogramme.de/fachprogramme/anfrage/ (0228-92983733)

25 Gedanken zu „Programm-Module“

Schreibe einen Kommentar

Workshops, Experimente, Lernmodule