Wo bleibt der Spaß auf Klassenfahrten?

Geknutscht wird immer auf Klassenfahrten

… aber wann fragt sich der eine oder die andere.

Zu Recht, denn unsere Programmvorschläge sind Klassenfahrten-Fachprogramme und diese beinhalten keinen Disko-Besuch, kein Lagerfeuer am Strand, kein Spaßbad oder die Strandbar und den Swimmingpool, kein Bababa Boat oder Vergnügungspark.

Der gemeinsame Spaß auf Klassenfahrten ist pädagogisch wertvoll!

Freizeitangebote sind sogar begründbar als pädagogisch wertvoll! Der Sinn von Klassenfahrten ist nämlich unter anderem das Team zu stärken und dazu gehört besonders der gemeinsame Spaß und das Verbringen gemeinsamer Freizeit.

Die Destinationen, für die wir Klassenfahrten-Fachprogramme entwickelt haben, sind alle mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten ausgestattet und seit Jahrzehnten touristisch erschlossen. Zudem bieten viele Unterkünfte schon Swimmingpools, Diskos, Poolbars und Unterhaltungsprogramme an.

 

Also: Der Aurelia-Tipp lautet: Planen Sie ausreichend Freizeit ein, lassen Sie Raum für Spontane Aktionen und planen Sie in Absprache mit der Schülerinnen und Schülern Musik-Events.