Fisch - Sardinen

Fischfang in den Weltmeeren

Sind unsere Fische durch Raubbau in Gefahr? Überfischte Meere, oft gebrauchte Worte, was stellt man sich eigentlich darunter vor? Sie bedeuten lediglich, dass wir mehr aus dem Meer herausholen, als nachwachsen kann. Natürlich ist Fisch für unsere Gesundheit sehr nützlich, aber wir sollten uns auch einmal mit den verschiedenen Fischfangmethoden, und ebenso mit den unterschiedlichen Fischarten […]

Unrerwasser Aufnahme im Meer Klassenfahrten-Programm Biologie

Die Erforschung des Meeresraumes

Jacques Cousteau – gescholten und verehrt Jacques Cousteau, der wohl jedem als engagierter Tiefseetaucher bekannte Forscher, der sein Minensuchboot „Calypso“ 1951 zu einem Forschungsschiff, zum „schwimmenden Laboratium umbaute“, begann damit die Erkundung und Erforschung der Weltmeere. Allerdings war damals nicht die Meeresbiologie und der Erhalt der Meerestiere sein Ziel, sondern die Ölfirma „British Petroleum“ erteilte […]

Wenn Fische sich wehren könnten...

Fische nur noch aus Fischzuchtbetrieben?

Nachhaltigkeit geht anders… „Leere Meere – volle Teller……“ … so titelte „DIE ZEIT“ in einem 4-seitigen Artikel ihrer letzten Ausgabe v.21.Juni. Seit ich diesen aufrüttelnden Bericht gelesen habe, werde ich zukünftig am Kühlregal genauer hinsehen, welchen Fisch ich kaufe, bzw. essen werde. Auf Druck der Umweltverbände geben die auf den Fischpackungen genau angegebenen Zertifizierungen Auskunft […]

Sonne und Meer / Hochsee

Meeresbiologie / Bionik: Wer ist der Schnellste im Meer?

Die „Herrscher der Hochsee“ erstmals erforscht Zu den „Athleten“ der Ozeane zählen der Fächerfisch, der Malin und der Speerfisch, alles Meeresfische von gigantischem Format, die bislang den Menschen noch nicht so bekannt waren, weil sie extrem schnell die Ozeane durchqueren und deshalb kaum gefilmt werden konnten. Der BBC-Kameramann Rick Rosenthal hat eine Expedition vor den […]

Das Korallendreieck in Südostasien

Ein wunderbares, wenig bekanntes Paradies   Dieses Korallendreieck, das sich auf über 1.000 Km quer durch den Pazifischen Ozean hinzieht, wurde vor 70 Jahren von dem österreichischen Biologen Hans Hass während eines Tauchganges entdeckt. Seine Euphorie hat – nachdem was er dort sah – seitdem viele Meeresforscher angesteckt. Hans Hass sagte einst „ein Märchenwald mit […]

Fachprogramm Meeresbiologie Deutsche Ostsee

Programm Blaue Studienklassenfahrt Meeresbiologie Ostsee in Stralsund Am ersten Tag an der Ostsee empfehlen wir den Besuch des Meereskundemuseums. Hier werden folgende Themenwerkstätten zur Auswahl gestellt: Verhaltensweisen von Fischen – Schwerpunkt dieser Führung sind die typischen Verhaltensmuster, wie Revier- und Fressverhalten, Symbiose, Brutpflege oder Lautäußerungen ausgewählter Tierarten.oder Ökologie der Korallenriffe – Einer der schönsten und […]