Hütten-Trekking in alpine Welten

Schweiz Klassenfahrten

BLUEADVENTURE – analog statt digital!

Dieses Klassenfahrten Programm bringt Action, Spaß und Orientierung in der majestätischen und atemberaubenden Engadiner Bergwelt

 Alpenglühen in den schweizer Bergen
Klassenfahrt in die Berge – Alpenglühen im Engadin / Schweiz

Erlebnispädagogisch geleitete Hütten-Bergwanderung zwischen Silvretta und Bernina-Gruppe

Entlang der Via Engiadina und durch den Schweizerischen Nationalpark, nach Scuol, Ardez, Guarda, Lavin, Buffalora und St Moritz. Leichte Bergwandertour für Einsteiger und damit ein Top-Programm für Schulfahrten!

Mit Fondue-Abend, Bergsteiger-Frühstück mit Blick auf die Gletscher, Wildbeobachtung, dem Team-Kompetenz-Spiel BLUEFAIR und unserem spannenden Vortrag LUPUS über Sozialverhalten im Wolfsrudel und was wir davon noch lernen können.

Erlebnispädagogik in den Bergen

BLUE ADVENTURE – Mountain Man ist geeignet als Programm der Klassenfahrt für die Mittelstufe aller Schulformen. Förderziele sind:

  • Stärkung des Zusammenhaltes in der Klasse
  • Team-Geist
  • soziale Kompetenz
  • Erhöhung emotionaler Ansprechbarkeit
  • Orientierung
  • Konzentration

BLUE MOUNTAIN – Programm-Details

1. Tag: Begrüßung in  Bad Scuol. Anschliessend Treffen mit dem erfahrenen Bergführer und Natur-Pädagogen , der Eure Gruppe diese Woche in den Bergen auf allen Wegen begleiten wird. Er wird der Gruppe die  Einzigartigkeit dieser gigantischen Gipfel  und ihrer Tier- und Pflanzenwelt vorstellen. Mit etwas Glück sind während der Tour sogar Wolfspuren zu sichten – ein Rudel der scheuen Jäger hat sich um die Region der Calanda dort wieder angesiedelt.

2. Tag: Route JAKOBSWEG über A.Laret (Ziegenalpe mit Bewirtung) 2206m . Das ist die höchste Station, die erwandert wird.  Abends spannender Vortrag LUPUS – Sozialverhalten von Calanda-Wölfen im Rudel (ca. 2 h)  in der neu bezogenen Hütte.

3. Tag: Route MURMELTIER: Ardez 1464m – Brunnen 1600m (25min) – Munt 1850m (1h10) u.s.w. bis  Chamanna Val Tuoi – dort könnt Ihr übernachten und habt einen tollen HÜTTENABEND mit schweizer FONDUE

4. Tag: Route LAI BLAU von der Val Tuoi Hütte zum Lai Blau See am Fuß des Piz Cotschen und retour zur Val Tuoi – Übernachtung dort möglich. Aurelia Team-Spiel BLUEFAIR (gewaltfreie Kommunikation)

5. Tag: Route ALLEGRA von der Val Tuoi Hütte in das Schellenursli-Dorf Guarda (3 h) (dort Pause zur Besichtigung) und  mit SBB oder Postauto nach Scuol und Rückreise

Hinweis: Die Tourenplanung kann auch als Stern-Tour organisiert werden. Übernachten könnt Ihr dann in Scuol.

PREISBEISPIEL und weitere Details für das BLUE ADVENTURE – Mountain Man Programm hier anfragen:
Kostenfreie, unverbindliche  Anfrage für Ihre Klassenfahrt in die Berge.

Das könnte Sie auch interessieren:
Schweiz Klassenfahrt – Skifreizeit 2018 im Engadin

Themen sortiert nach Unterrichtsfächern

Fachbereiche

Klassenfahrten-Fachprogramme sortiert nach Fachbereichen

Bei der Klassenfahrten-Planung stehen die Programme immer mehr im Mittelpunkt. Die Landesvertetungen fordern zunehmend fächerspezifische Fachprogramme nicht nur für die Durchführung von Kursfahrten der gymnasialen Obersufe. Auch die Mittelsufenfahrten sollten im Idealfall inhaltlich in Anlehnung an Schulfächer durchgeführt werden. Profitieren Sie von über 150 ausgearbeiteten Klassenfahrten-Fachprogrammen für Ihre nächste Studienklassenfahrt, die auf Ihren Lehrplan der Fachbereiche abgestimmt werden können. Auf der Seite Programm-Module erhalten Sie u.a. nähere Informationen zu europäischen Zielorten, die sich für die Durchführung der Bildungsprogramme geeignet sind.

Aurelia e.V. Klassenfahrten Programme sind Abitur-relevant

Immer wieder passt Aurelia e.V. die Themen den aktuell anstehenden Abiturprüfungsthemen an. Bitte lassen Sie uns wissen, wo Ihr Schwerpunkt liegt.

Mathematik Klassenfahrten-Fachprogramm

Für Ihre Mathematik Klassenfahrt haben wir die Themen Matrixberechnung / Populationsentwicklungsberechnung, Fibonacci und der Goldene Schnitt bereits bearbeitet. Weitere Matematik Themen sind: Übergangsmatrizen  / Waldökologie und Graphen für die wir die passenden Referenten für workshops und FachVisits in unserem AEAN haben.

  • Fragen Sie HIER Ihr Mathematik-Fachprogramm an!
  • Erfahren Sie hier mehr zu den  Mathematik Programmen.

Biologie Klassenfahrten-Fachprogramm

Für Ihre Biologie Studienfahrt können Sie aus einer Vielzahl von Programmvorschlägen wählen: Exkursionen / Feldarbeit Zoologie und Botanik, Laborarbeit, monitoring und rescue-Projekte in Schutzgebieten gehören zu den beliebten Studienprogrammen. Weitere Themen sind: Umwelt-Labor, Wasser-Labor, Invasive Arten, Morphologie, Meeresverschmutzung (marine litter).

  • Fragen Sie HIER Ihr Biologie-Fachprogramm an!
  • Erfahren Sie hier mehr zu den Biologie Programmen.

Mit dem Chemie Profil auf Klassenfahrt

Diverse Chemie Klassenfahrten-Fachprogramme können europaweit durchgeführt werden. Innovative Ideen dazu hat Aurelia e.V.. Wie wäre es mit Laborarbeit / Gewässeruntersuchungen, Bionik-Projekte, Chemie der Farben oder den Themen Parfum, Boden-Chemie, Kalzifizierung?

  • Fragen Sie HIER Ihr Chemie-Fachprogramm an!
  • Erfahren Sie hier mehr zu den Chemie Programmen.

Physik Klassenfahrten-Fachprogramm

Physik ist ein spannendes Feld und so vielfältig. Für die Kursfahrt mit Ihrem Profil Physik haben wir uns unter anderem mit diesen Themen befasst und entsprechende Klassenfahrten-Fachprogramme zusammen gestellt: Energie und Bionik, Astronomie, Frequenzberechnung / Schallwellen, Reynold’sche Zahlen.

  • Fragen Sie HIER Ihr Physik-Fachprogramm an!
  • Erfahren Sie hier mehr zu den Physik Programmen.

Geologie Programm für die Studienklassenfahrt

Geologie Leistungskurse kommen mit unseren Programmvorschlägen unter anderem zur praktischen Arbeit an geologischen Themen.  Unsere Themen-Vorschläge sind Habitat-Bestimmungen und -entwicklungen, Vulkanismus,  Karst-Höhlen, Küsten-Erosion / anthropogene Einflüsse.

  • Fragen Sie HIER Ihr Geologie-Fachprogramm an!
  • Erfahren Sie hier mehr zu den Geologie Programmen.

Geographie: Historische Regions-Entwicklung und ökologische Regions-Weiterentwicklungsprojekte

Weitere Geographie Themen sind: Stadtgenese

  • Fragen Sie HIER Ihr Geographie Klassenfahrten-Fachprogramm an.

Politik: Energie und Umwelt-Politik

  • Fragen Sie HIER Ihr Klassenfahrten Fachprogramm Politik / politische Bildung an!

Wirtschaft / Berufsbildung: Besuch von Betrieben und Organisationen, Fair-Trade-Projekte

Weitere Wirtschaftsthemen sind: Bankwesen, Geldfluß

  • Fragen Sie HIER Ihr Klassenfahrten-Fachprogramm für Wirtschaft / Berufsbildung an, insbesondere, wenn Sie eine Berufsschulfahrt planen!

Sport / Erlebnispädagogik: BLUEWORK und Sport

Die Sport / Erlebnispädagogik Themen sind: Entwicklung sozialer Kompetenzen, Radfahren, Segeln, Kanutouren, Geocaching oder Klettern etc.

  • Fragen Sie HIER Ihr Klassenreisen-Programm für Sport/Erlebnispädagogik an!

SozPäd / EW (Sozialwissenschaften / Pädagogik / Erziehungswissenschaften): Verhaltensforschung, Besuch von sozialen Einrichtungen, Entwicklungshilfeprojekte, Psychologie der Farben

  • Fragen Sie HIER Ihr Klassenreisen-Fachprogramm für SozPäd/EW an!

Kunst: Welt der Farben, Mosaik-workshop, Lyrik-workshop Rilke, Fotographie-workshop, Bildhauerei, Malerei

  • Fragen Sie HIER Ihr Kunst-Fachprogramm für Ihren Kunst Leistungskurs an!

 

35 deutschsprachige Stadtrallyes

BLUECITY - Stadtrallye-Studienfahrten

Deutschsprachige Stadtrallyes für Klassenfahrten Städtereisen Europa

Mit Liebe zum Detail und fundiertem Hintergrundwissen hat die Aurelia für inzwischen 35 Städte in Europa Stadtrallyes für junge Erwachsene entwickelt.- Hier ein erster Eindruck am Beispiel Stadtrallye Pula:

Teaser der Stadtpallye Pula,- das beliebte Wissensspiel für Klassenfahrten Kroatien
Anklicken zum Vorschau anschauen!

Experimentelle Aurelia Lernmodule im Oberstufen-Niveau für Bildungsklassenfahrten

Als Spezialentwickler für Klassenfahrten- und Studienreisen-Fachprogramme hat Aurelia e.V. Experimentelle Aurelia Lern-Module und darunter eigene Stadtrallyes für tolle Städte Europas entwickelt. Des weiteren finden Sie hier auch zwei Literatur Rallyes, die auch Stadtrallyes sind aber nicht auf die historisch-geographischen Hintergründe der Stadtgenese eingehen, sondern den Fokus auf Literaten und Literatur der Region haben. Wie bei allen Experimentellen Aurelia Lernmodulen finden die Schüler eine Erklärung zum Vorgehen/Weg, Spannende Ausführungen zum Thema und Fragen, die auf beides Bezug nehmen können. Die Gruppenleitung erhält das Exemplar mit den Lösungen.

BLUECITY Stadtrallye – das historisch-geographische Städte-Planspiel und die Mode- und Wissenschaft- und Literatur-Rallyes

BLUECITY Stadtrallyes für 10. -13. Klasse

Das Niveau unserer Stadtrallyes BLUECITY entspricht dem für Schüler der 10. bis 13. Klasse und ist ein innovatives Bildungsmodul der BAUEN STUDIENFACHPROGRAMME für Inlands- und Auslandsklassenfahrten und Studienreisen. Deshalb haben wir sie auch umbenannt in BLUECITY das historisch-geographische Städte-Planspiel.
(P.S.: für einige Ziele gibt es eine Zweitversion für Bildungsniveau 8. Klasse, bitte fragen Sie gegebenenfalls danach! – Anfrage)

Was sind Aurelia BLUECITY Stadtrallys?

Die Aurelia BLUECITY Stadtrallyes sind eine Alternative zur klassischen Stadtführung mit Fremdenführer/guide. Die Stadtrallyes von Aurelia e.V. sind auf einem relativ hohen Level und entsprechen dem Bildungsniveau der 10.-13. Klasse. Sie bieten auch jungen Studierenden einen ersten Einblick in die neue Umgebung mit Hintergrund zur Stadtgenese/Stadtentwicklung. Die Aurelia Yours Stadtrallyes sind als Bildungs-Modul der BLAUEN STUDIENFACHPROGRAMME entwickelt worden zur Durchführung auf Studienklassenfahrten und Kursfahrten oder auch Berufsschulfahrten und Exkursionen innerhalb Europas. Unser erlebnispädagogisches Bildungs-Modul der BAUEN STUDIENFACHPROGRAMME vereint in idealer Weise Hintergrundwissen zur Stadt und jede Menge Spaß.

Wie funktioniert eine Stadtrallye?

Es gibt die BLUECITY Stadtrallys in mindestens zwei Versionen, mit und ohne Lösungen – in der TeilnehmerInnen- und Gruppenleiter -Version.
In mindestens zwei Teams wird den Fragen und Anweisungen der ausgedruckten Stadtrallye gefolgt. Dabei führt jede Aurelia Yours Stadtrallye jeweils durch den Innenstadt- Altstadtbereich der Metropole und sollte ohne Nahverkehrsticket durchgeführt werden können. 2-3 Stunden sollten für diese erlebnispädagogische Teamspiel eingeplant werden.

Was ist das Besondere an den BLUECITY – Stadtrallyes?

  • Die Aurelia Stadtrallyes – BLUECITY-das Planspiel – bestehen aus Fragen, Aufgaben und umfangreichen Informationen, die Hintergrundwissen zur Stadt (Stadtentwicklung) vermitteln und mit den Fragen in engem Zusammenhang stehen, sodass das Lernen hier nahezu beiläufig funktioniert.
  • Jede Aurelia BLUECITY Stadtrallye ist anders und basiert auf innovativen erlebnispädagogischen Konzepten, die den Wettstreit der Teams unterhaltsam und spannend gestalten.
  • Häufig ist das Niveau einer herkömmlichen Stadtrallye an Kinder und Jugendliche angepasst. Bei den Aurelia BLUECITY Stadtrallyes handelt es sich um Bildungs- Rallyes höheren Niveaus für Oberstufenschüler und junge Erwachsene. (P.S.: für einige Ziele gibt es eine Zweitversion für Bildungsniveau 8. Klasse, bitte fragen Sie gegebenenfalls danach! – Anfrage)

Wie viel kostet die Stadtrallye?

Es gibt drei Möglichkeiten

  1. Sie können die BLUECITY Stadtrallyes jeweils für 8,- € Schutzgebühr pro TeilnehmerIn auch unabhängig von Ihrer Klassenfahrten-Planung nutzen.
  2. STARTER-PAKET: Sie wählen 2 Experimentelle Aurelia Lernmodule für 25,- € Schutzgebühr pro TeilnehmerIn unabhängig von Ihrer weiteren Programm-Planung.
  3. PREMIUM-PAKET: Die die Stadtrallyes sind, wie weitere Experimentelle Aurelia Lern-Module (s.u.), in der Schutzgebühr von 35,- € p.P. (Lehrer-Freiplätze!) enthalten. Dann sind Sie Teil des BLAUEN STUDIENFACHPROGRAMMS. Neben dem Zugang zu unserem passwortgeschützten Onlinebereich mit nützlichen Formularen, wichtigen Infos, Hinweisen zur Klassenfahrtenplanung und Adressen erhalten Sie die Vermittlung von FachVisits und lectures. Wählen Sie außerdem beliebig viele Experimentelle Aurelia Lernmodule, passend zu Ihrer Fachrichtung. Hier eine Auswahl:
  1. BLUECITY – das Planspiel – historisch-geographisches Planspiel für Klassenfahrten mit Bildungsanspruch
  2. BLUEQUEST – mensch+zahlen=statistik – dieses Modul Planspiel Statistik begeistert Schüler/innen für Mathematik
  3. BLUEFLOWER – das Modul Vegetationsaufnahme kann auf jeder Klassenfahrt durchgeführt werden
  4. BLUEFIELD – KüstenWerkstatt – Modul KüstenWerkstatt für Naturwissenschaften
  5. BUESHELL – Modul Bestimmungsarbeit mariner Fauna
  6. BLUEFIT – das Selbstversorger – Modul für Ernährung, Konsumkompetenz – mit Kochrallye
  7. BLUECITY – LITERATUR RALLYE Wien und “Exilliteratur” (für Region Côte d`Azur/Frankreich)
  8. BLUEMONEY – der Lauf des Geldes, Daten und Fakten aus der Welt der Finanzen und Anleitung zur Erstellung einer Liquiditätsplanung
  9. BLUE-AZZURRO-BLEU – der workshop zur Farbpigment-Herstellung der Farbe Blau
  10. BLUEFAIR – das Gesprächs- und Kommunikations-Spiel für gewaltfreie Kommunikation
  11. BLUEFIBONACCI – angewandte Mathematik auf den Spuren des „Goldenen Schnitts“ in Architektur, Kunst und Natur
  12. BLUEMIND – das Praxis-Modul für Sozialwissenschaften, Psychologie und Politik
  13. BLUE-MARINE(G)LITTER – der Kreativ-workshop zum design / upcycling von Schmuck aus „marine litter“ (Plastikmüll der Meere)
    DOWNLOAD (in Arbeit)
  14. BLUE-STRUGGLE – der Kreativ-workshop zum design / upcycling von Objektkunst aus Strandgut.
    DOWNLOAD (in Arbeit)
  15. FachVisits – Projekt- und Betriebsbesichtigungen mit lecture
  16. AEAN Referat zu Nachhaltigkeit / Netzwerkpartner an Ihrer Schule

(Hinweis: Module 1. bis einschließlich 14. sind sich selbst für die Studiengruppen/Teilnehmer erklärende Module – eine Anleitung durch Lehrkräfte ist nicht vorgesehen!)

Wie komme ich an die ausgewählte Stadtrallye für meine Klassenfahrt / Exkursion?

  1. BLUECITY Stadtrallye sind Programmteil des BLAUEN STUDIENFACHPROGRAMMS und in der Schutzgebühr bereits als Leistung enthalten für alle o.a. Reiseziele / Regionen. Ordern Sie nach Einzahlung der Schutzgebühr über dieses Formular Ihre Stadtrallyes.
  2. Wenn Sie nicht an einem BLAUEN STUDIENFACHPROGRAMM über Aurelia e.V. teilnehmen und aber eine unserer Rallyes für Ihre nächste Klassenfahrt einfach als ergänzendes Modul nutzen möchten, fragen Sie sie bitte hier an. Wir geben sie zur Nutzung gegen eine Schutzgebühr von 8,- p.P. ab (Gebühr in Klassenstärke – LehrerInnen frei).

Bitte klicken Sie auf den Button unten oder rufen Sie uns an unter 0228-92983733.

https://klassenfahrten-fachprogramme.de/fachprogramme/anfrage/ (0228-92983733)
Kostenfreie Anfrage Aurelia Yours Stadtrallye.

 

AURELIA YOURS STADTRALLYE MAILAND

Aurelia Yours Stadtrallye Mailano - Programm Klassenfahrt Mailand

Stadtrallye Italien – Mailand für Gruppenreisen und Klassenfahrten

Die Aurelia Yours Stadtrallye Mailand ist die erste Milano Mode Rallye für ältere Schüler und junge Studierende und trägt den schönen Untertitel Milan for fashion victims.

Aurelia Yours Stadtrallye Mailand (Italien) - Milan for fashion victims
Endlich! Die amüsante und lehrreiche Alternative zur klassischen Mailand Stadtführung ist da! Ideal für Klassenfahrten und Kursfahrten sowie Berufsschulreisen in die italienische Modemetropole.

Die Mailänderinnen und Mailänder kleiden sich extrem stilvoll

Mode als Thema der Aurelia Yours Stadtrallye Mailand

Mailand ist die Modemetropole Italiens und nimmt auch in Europa eine wichtige Stellung im Modezirkus ein. Der  Hotspot für die Modewelt zieht Touristen magisch an und auch für Klassenfahrten ist Mailand ein beliebtes Reiseziel. Mode ist für viele junge wie alte Menschen ein Thema, dass sie durch den Alltag begleitet. Aber wie viel wissen wir überhaupt über die Kultur unserer Kleidung, die Materialien, Farben und Herstellung?

Klassenfahrten Fachprogramm mit Stadtrallye mit Bildungsanspruch

Die Aurelia Yours Stadtrallye Mailand – Milan for fashion victims kommt ganz lässig daher und geht ganz nebenher auch auf die Stadtgenese ein. Die Rallye ist wie alle Aurelia Yours Rallyes ein Modul der Blauen Studinfachprogramme und hat wie alle Klassenfahrten Fachprogramme von Aurelia e.V. einen Bildungsanspruch der jungen Studierenden und Schülerinnen und Schülern ab 10. Klasse gerecht wird.

Hätten Sie’s gewußt?

Stadtrallye Mailand - ein Bildungs-Module für Klassenfahrten

Hier ein Auszug aus der Stadtrallye Mailand, damit Sie sich ein Bild machen können:

Die Wendeltreppe im Vatikanischen Museum ist zum Beispiel eine Helix… eine Spiral-Nudel ist
ebenfalls eine Helix und auch die Telefonhörer-Kabel alter Telefone sind eine Helix…
Schrauben und Metallfedern sind eine Helix und auch die DNA…

FRAGE: In welchem bahnbrechenden Kleidungsverschluss kommt eine rechts und links
gewendelte Helix zum Einsatz?
Das Produkt hieß nach letztlich gültiger Patent-Eintragung RiRi…das war 1923.. es wird noch
heute im italienischen Mendrisio für den Weltmarkt produziert.
(Antwort: Reisverschluss)

Haben Sie Interesse an der Mailand Rallye für Ihre nächste Italien- Klassenfahrt?

Die Aurelia Yours Stadtrallye Mailand ist ein Programmteil des Blauen Studienfachprogramms in die Region Mailand und in der Projektpauschale bereits als Leistung erhalten.

Wenn Sie die Mailand-Rallye für Ihre nächste Klassenfahrt einfach als ergänzendes Modul nutzen möchten, fragen Sie sie bitte hier bei Aurelia e.V. an. Wir geben sie zur Nutzung gegen eine Schutzgebühr ab.

 

Stadtrallye für max. 8,- pro Person

Die die Stadtrallyes sind, wie weitere Aurelia e.V. Programm Module (s.u.), in der Projektpauschale von 35,- € p.P. (Lehrer-Freiplätze!) enthalten. Sie wählen beliebig viele, passend zu Ihrer  Fachrichtung:

  1. Aurelia Yours Stadtrallye – das Planspiel für Klassenfahrten mit Bildungsanspruch
  2.  “mensch+zahlen=statistik” – dieses Modul Planspiel Statistik begeistert Schüler/innen für Mathematik
  3. BOTANICA – das Modul Vegetationsaufnahme kann auf jeder Klassenfahrt durchgeführt werden
  4. BLUEFIELDRALLYE  – Modul KüstenWerkstatt für Naturwissenschaften
  5. BUESHELL – Modul Bestimmungsarbeit mariner Fauna
  6. BLUEFIT – das Selbstversorger – Modul für Ernährung, Konsumkompetenz – mit Kochrallye
  7. FachVisits – Projekt- und Betriebsbesichtigungen mit lecture
  8. LITERATUR – RALLYE “Exilliteratur” (nur für Region Cote d`Azur/Frankreich)
  9. AEAN Referat zu Nachhaltigkeit / Netzwerkpartner an Ihrer Schule

(Hinweis: Module 1. bis einschl. 6. und 8. sind sich selbst für die Studiengruppen/Teilnehmer erklärende Module – eine Anleitung durch Lehrkräfte ist nicht vorgesehen!)

⇒ NEU: Sie können die Stadtrallyes und andere o.a. Aurelia e.V. Module jeweils für 8,- € pro Person auch unabhänging von Ihrer Klassenfahrten-Planung beziehen. Anfrage

https://klassenfahrten-fachprogramme.de/fachprogramme/anfrage/ (0228-92983733)
Kostenfreie Anfrage Aurelia Yours Stadtrallye.

 

 

Klassenfahrtenprogramm PRAG – 8.-10.Klasse

BLUEsocialVISION Politische Bildung, Jugendbegegnung und Literatur in Prag

 

Die Astronomische Uhr in Prag gehört ins Besichtigungsprogramm jeder Klassenfahrt Prag.
Die Astronomische Uhr in Prag gehötrt zu den Sehenswürdigkeiten Prags und ist üblicherweise Treffpunkt für Stadtführungen während der Prag Klassenfahrt. © Marvin Siefke / pixelio.de

 

Unsere erlebnispädagogische Stadtrallye Prag verrät nicht nur viel über das jüdische Leben gestern und heute sondern zeigt zugleich Karlsbrücke, astronomische Uhr, Jüdisches Viertel, Wenzelsplatz und viele andere historische Sehenswürdigkeiten der Moldaumetropole. Ein Besuch der Gedenkstätte Theresienstadt gehört ebenso zum politischen Programmbereich für Klassenfahrten 8.-10. Klasse wie beispielsweise ein Besuch der Deutschen Botschaft oder ein Exkurs zum Thema deutsch-tschechische Beziehungen und der Rolle Tschechiens bei den politischen Entwicklungen nach dem Mauerfall und der Deutschen Wiedervereinigung.

Betriebsbesichtigungen im traditionellen Bereich wie z.B. Kristallglasmanufaktur oder Brauerei und auch bei Anbietern erneuerbarer Energien (Solarenergie) werden als frühberufliche Orientierungsmaßnahmen ebenso angeboten wie auch ein Besuch der Karlsuniversität oder des Literaturhauses wo wir für Fachbereich Deutsch workshops zur literarischen Arbeit Rilkes oder Kafkas anbieten.

Deutsch-Tschechische Jugendbegegnung im Nachbarland wird offiziell gefördert – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie sich nach Fördermitteln für Ihre Klassenfahrt Prag 8.-10. Klasse erkundigen möchten.

 

Aurelia e.V. Lese- Tipp zu Prag, Stadt-Informationen und Fachprogramme. Insider-Infos über kulturelles Leben in Prag, das Wetter und vieles mehr unter https://www.prag.aureliaev.de

Kontakt +49 (0)228-929 837 33 Aurelia e.V.-Anfrage-Formular.

Fachprogramm für Sozialpädagogik und Wirtschaft / Handel in Prag / Tschechien

Studienklassenfahrten nach Prag sind günstig und spannend für Berufsschulen, Fachschulen und Regelschulen – alternativ hierzu: Programme der Sozialpädagogik und Verhaltensforschung der Reihe

Hier finen Sie Programmvorschläge für Prag Klassenfahrten.

Wenn Sie vergleichbare Fahrt an einen anderen Ort, z.B. nach Amsterdam planen, erstellen wir Ihnen auch dafür das passende Programm für Ihren Fachbereich. Bitte senden Sie uns eine Anfrage.

Noch eines sei voraus geschickt. Aurelia e.V. kennt eine Reihe guter und günstiger Unterkünfte in Prag. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Tipps für Ihre Prag Klassenfahrt benötigen.

Programmempfehlung Prag Klassenfahrten Fachbereich SOZIALPÄDAGOGIK

– Besuch einer Einrichtung der Kinder- und Jugendpflege in Prag oder Umland mit Gelegenheit zum fachlichen Austausch

– Besuch einer Schule / Fachschule in Prag im Sinne Interkultureller Jugendbegegnung / transnationale Jugendbegegnung mit Gelegenheit zum Austausch über jeweilige Berufsausbildung / Schulausbildung sowie zur Kontaktherstellung um eventuell geplante Auslands-Bildungsaufenthalte zu organisieren und Gastaufenhalte anzubieten

– Besuch der Jüdischen Gemeinde (oder alternativ der liberalen jüdischen Gemeinde) und Exkursion zu World ORT (Education Project Jewish Community Prague (Kindergarten-Grundschule-Highschool)Jüdisches Leben, Bildungsarbeit, Kinder-, Jugend- und Familienarbeit, religiöse Traditionen und Shoa  in der Gemeinde

– Besuch der Gedenkstätte Theresienstadt

– Besuch einer Einrichtung für authistische Menschen / Jugendliche in Prag

Facharbeit und -vortrag/-referat Erlebnispädagogik in Praxis, Theorie und Methodenvergleich (Sportbereiche: Wassersport, Bogenschiessen, Klettern, GeoCaching)

Programmempfehlung Klassenfahrten Prag Fachbereich WIRTSCHAFT und HANDEL

– Besuch der Deutschen Botschaft in Prag mit Exkurs zu den wirtschaftlichen Beziehungen

– Besuch der Repräsentanz Hamburger Hafen in Prag – für Tschechien ist die Partnerstadt Hamburg der „Hafen zur Welt“; der grösste Teil des Landesimport gelangt über den Hamburger Hafen und den Güterzugfrachtverkehr nach Prag / Tschechien (Exkurs Logistik)

– Besuch des Ambassadors der Deutsch-Tschechischen Gesellschaft Hamburg DTG

– Besuch eines Wirtschaftsbetriebes in Tschechien

– Besuch einer Wirtschaftsschule in Prag oder einer Fakultät der Karlsuniversität mit Gelegenheit zur transnationalen deutsch-tschechischen Jugendbegegnung

Aurelia Yours Stadtrallye Prag

Die Aurelia Yours Stadtrallye Prag gibt eine gute kleine Einführung in die Stadt mit Schwerpunkt Jüdisches Prag.

Weitere Prag Informationen

Wir haben eine kleine Internetseite für Prag erstellt. Hier finden Sie zahlreiche weitere Prag Informationen und hilfreiche Tipps und Links zur Vorbereitung auf Ihre Studienklassenfahrt Prag. >> www.prag.aureliaev.de

Sozialpädagogik Programm für Klassenfahrten Prag

Diesen Aurelia e.V. Beitrag sollten Sie sich nicht entgehen lassen: Programm Prag Klassenfahrten Sozialpädagogik. Er beinhaltet Bildungsprogramme in Tschechien – Prag für angehende ErzieherInnen, Pädagogik-Studenten und Fachschüler der Sozialpädagogik.

Australien und seine Koala-Bären

Die Rodung der Wälder bringt die niedlichen Beuteltiere in Gefahr!

Seit ewigen Zeiten, schon als Australien nur von den Aborigines, seinen Ureinwohnern, besiedelt war, gibt es dort die Koala-Bären. Viele, viele Jahre  haben diese possierlichen Tierchen dort ein friedliches Leben führen können. Eukalyptusbäume, ihre einzige Nahrung, waren dort im Überfluß vorhanden. Leider hat sich dieses paradiesische Leben extrem verändert. Australien hat seither immer mehr Menschen aufnehmen müssen. Es wurde immer mehr Land verbaut, wozu die Eukalyptusbäume gnadenlos gefällt wurden. Wieder eine Spezies die betroffen ist, wenn es um die Abholzung ganzer Wälder geht!

Ist die Umsiedlung der Koalas mit dem Artenschutz vereinbar?

Speziell in die klimatisch begünstigten nördlichen und östlichen Küstenregionen des Landes zog es die Menschen – sehr zum Leid der friedlichen Beuteltiere, die dort ihre Heimat hatten und sich sehr schwer tun mit einer eventuellen Umsiedlung. Koalas sind so sehr mit ihrem Eukalyptus-Heimatbaum verbunden, daß sie im Falle einer Aussiedlung bis zu 30 – 40 Km wandern, um dorthin zurückzukommen!

Normalerweie bewegen sich Koala-Bären wenig. Sie schlafen 16-20 Stunden am Tag auf dem Baum; Das sind bis auf wenige Ausnahmen Eukalyptusbäume. Beim Rennen setzen die nachtaktiven Säugetirer beide Vorder- und beide Hinterbeine gleichzeitig auf und sind damit sicher bessere Kletterer als Läufer.

[Quelle und weitere Infos zu den Koala-Bären: Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Koala]

Hilfe im Koala-Hospital

Viele Koalas irren heimat- und orientierungslos umher, fallen oft in Swimmungspools oder werden von Autos überfahren. Eine schlimme Entwicklung, die auch mit vielen Krankheiten der Bärchen einhergeht.

Seit einiger Zeit existiert jedoch auch ein „Koala-Hospital“, in dem einige Tiere, wenn sie Glück haben, dann landen. Freiwillige Helfer sammeln verletzte Tiere rund um die Küstenstadt per Ambulanzwagen auf und fahren sie direkt in diese Klinik. Ein sehr guter Anfang, um den Leiden der Koalas beizukommen! Dafür braucht das Hospital natürlich eine Menge Geld, daS erstmal beschafft werden muß!

Pro Jahr sterben etwa 4000 Stadtkoalas, was allerdings 4000 zu viele sind, will man, daß diese sympatischenTierchen irgendwann nicht wirklich aussterben!

Warum sprechen und die Koala-Bären so sehr an und rühren unser Herz? – Lesen Sie dazu den Beitrag der Redaktion Aurelia e.V. „Kindchenschema im Tierreich “ auf BLUE-social-VISION – Verhaltensforschung, Soziales Lernen, Engagement .

Die Aborigines, die erwähnten Ureinwohner Australiens, glauben fest daran, daß die Koalas in der uralten „Traumzeit“ ihrer Ahnen entstanden und daß sie wichtige Tiere der Schöpfung sind.

Für ganz Australien sind diese beliebten und niedlichen Tiere eine Art Wahrzeichen; sie gelten neben den Kängurus als einzigartiger Reichtum des Kontinents.

Wir alle sind aufgerufen, diesen wundervollen, friedlichen und putzigen Gesellen beim Überleben zu helfen, wir sind es ihnen schuldig!
Unsere Erde hat so viel verschiedenes Leben hervorgebracht, und jedes Wesen hat ein Recht auf ein Dasein, das von uns Menschen – da wir ja die Macht auf der Erde übernommen haben – geschützt werden muß!

[Quelle: HÖRZU vom 15.06.2012 „Koalas in Gefahr“ von Silke Pfersdorf]

Erziehung zur Nachhaltigkeit durch Blaue Klassenfahrten-Fachprogramme für Ökologie

Zu den Themen Natur- und Tierschutz sowie ökologischer Bildung entwickelt Aurelia e.V. entsprechende Fachprogramme für Studienklassenfahrten für das Alter ab 12-16 Jahren, die sogenannten MUSCHELSUCHER-Programme. Eine Möglichkeit Jugendliche für den Schutz unseres Blauen Planeten zu begeistern, sind die BLUEWORK-volunteering Freiwilligen-Einsätze, die wir für Projekttage -wochen und Klassenreisen / Klassenfahrten organisieren und in ein umweltpädagogisches Gesamt-Programm integrieren.

Erfahren Sie mehr darüber in unserem neuen Blog:

BLUEWORK-volunteering – Aktion für Erlebnispädagogik und Nachhaltigkeit

 

Mehr Beiträge der Redaktion Aurelia e.V. zu den Themen

Aurelia e.V. für ökologische Bildung - der Blaue Planet
Der Blaue Planet braucht unseren Schutz. Tel.: 0049 (0)228-929 837 33

Warum Fachprogramme für SozioKultur so wichtig sind

Ausbilder auf der Suche nach sozialkompetenten Berufsanfängern

Toll, inzwischen gibt es mehr Ausbildungsplätze als Bewerber. Das ist eine sehr erfreuliche Nachricht für alle Schulabgänger, nicht aber für die Betriebe. Hochgerechnet spricht man von über 60.000 nicht besetzten Lehrstellen in Deutschland.

Auf der Suche nach Auszubildenden sind die Betriebe auch wählerisch und schauen zunehmend auf soziales Verhalten ihrer Bewerber. Wenn es nach der Wirtschaft ginge, würde die Kopfnote wieder eingeführt werden.

Die Kopfnote erhielt ihren Namen dadurch, dass Sie in der Reihenfolge den Fachnoten vornean gestellt wurde. Diese Noten waren im Kopf des Zeugnisses zu finden. Sie beschrieben soziale Kompetenten wie Fleiß, Ordnung, Mitarbeit und Betragen und wurden vom Klassenlehrer vergeben und auf Konferenzen besprochen.

Fachprogramme SozioKultur mit Erlebnispädagogik, Kommunikation und Gewaltprävention, Sportpädagogik und BLUEWORK volunteering werden immer wichtiger zur Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt.

Die soziale Kompetenz ist heute wieder entscheidender bei der Vergabe von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, wie eine aktuelle Umfrage in der Deutschen Wirtschaft ergab.

[Quellen: SPIEGEL ONLINE 08.05.2012, Was die Wirtschaft will. Seid korrekt und nett, Azubis von Frauke Lüpke-Narberhaus: https://www.spiegel.de/schulspiegel/dihk-umfrage-firmen-senken-ansprueche-an-auszubildende-a-832091.html#ref=rss und Wikipedia zur Kopfnote: https://de.wikipedia.org/wiki/Kopfnote]

Klassenfahrten-Fachprogramme für SozioKultur zur Stärkung sozialer Kompetenzen

Unter anderem aus diesem Grund sind die Klassenfahrten-Fachprogramme für SozioKultur relantevanter denn je. Sie schulen sie soziale Kompetenz und erhöhen mittelfristig die Bewerbungschancen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf dem Arbeitsmarkt. Zudem ist es ein probates Mittel zur Gewaltprävention und in diesem Sinne seit Jahren bewährt.

Finden Sie hier ein paar Anregungen für die Stärkung sozialer Kompetenzen während Klassenreisen:

Waldpädagogik für nachhaltigen Umwelt- und Artenschutz

Wald als erfahrbarer Ort, Wild als beobachtbares Objekt, Jäger als kompetente Vermittler

Der Deutsche Jagdschutzverband (DJV) bringt durch erlebnisorientierte Waldführungen Kindern- und Jugendlichen die Natur zum Anfassen und Begreifen nahe. Diese ehrenamtlichen Waldexkursionen mit Gruppen, geleitet von ca. 4000 ehrenamtlichen, bundesweit tätigen Jägern und Jägerinnen, sind für  jeder Altersstruktur, von der Vorschule bis zur weiterführende Schulen, ein Abenteuer, bei dem alle Schüler und Schülerinnen ihre lokale Fauna und Flora, vom Schwarzwald über den Bayerischen Wald bishin zum Thüringer Wald, kennenlernen können.

Erlebnispädagigik – Lernen durch Er“Leben“

Hautnah erleben die Kinder und Jugendlichen die Umwelt, sie erfahren, dass beim Rotwild das Weibchen Hirschkuh heisst, dass die Bezeichnung für Fell „Decke“ ist, dass es eine Sommer- und Winterdecke gibt, dass die Augen als „Lichter“ und die Ohren als „Lauscher“ bezeichnet werden.

Nicht durch Lesen von Büchern, sondern mit Spass und Neugierde können Kinder und Jugendliche aktiv durch gemeinschaftliches „Spurenlesenlernen“ in der Gruppe auch später ihr Erlerntes und Erlebtes in der Familie oder an Freunde weitergeben. Sie beobachten vonm Hochsstand  Wildschweine, die ins Unterholz verschwinden, wenn die Gruppe zu laut ist, hören den Brunftschrei eines Hirsches oder das Klopfen eines Spechtes.Unterschiede zwischen Nadelwald und Laubwald werden visuell aufgenommen und durch die geschulten Jäger und Jägerinnen noch anschaulicher vermittelt, indem Buchecker probiert, Eicheln gesammelt oder Kiefernadeln mit Fichtennadel verglichen werden. Alle menschlichen Sinne werden gefördert und angesprochen.

Umweltpädagogik – Bildhaftes Be“Greifen“

In Zeiten, in denen der Medienkonsum unaufhörlich wächst und die Erlebenswelt  Natur reduziert ist, sind diese Umwelt-Wahrnehmungen von gravierender Bedeutung.

Das Einwirken der Umweltverschmutzung wird begreifbar gemacht, wenn die beschädigten Baumkronen oder die kahlen Baumstämme gezeigt werden, dann wir aus dem Schlagwort „Baumsterben“ eine sichtbar gemachte Bedrohung. Die Notwendigkeit des Artenschutzes und des Umweltschutzes wird anschaulich demonstriert, sie wird fühlbar gemacht.

Der DJV bezeichnet sein ehrenamtliches Engagement als „Initiative Lernort Natur„, er wurde schon zweimal als „Offizielles Projekt der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-20014“ ausgezeichnet

[Quelle: Bildungsaspekte in didacta 01, Das Magazin für lebenslanges Lernen, S.33].

 

Weltweit gibt es Möglichkeiten, etwas zum Schutz des Blauen Planeten und seiner Vielfalt zu tun – BLUEWORK-volunteering organisiert dies regional, deutschlandweit, europaweit, inernational. BLUEWORK-volunteering ist ein Projekt, dass auch hervorragend als Themenschwerpunkt einer Klassenfahrt durchführbar ist.

Kontakt über Aurelia e.V.:

0228 – 929 837 33 mo-fr 10-15

aus dem Ausland: +49 (0)228-92983733
oder Kontakt über unser Formular 

Zum weiter lesen ein weiterer Artikel der Redaktion Aurelia eV:
Unsere Wälder – seit Jahren nachhaltig in Gefahr

Aurelia Yours Stadtrallye Verona / Italien

Romeo M. und Julia C.

…auf Euren Wegen durch Verona werdet Ihr herausfinden, was M. und C. heisst, werdet etwas über die großen Herrscherfamilien der Stadt erfahren, werdet den Weg von Romeos Haus zu Julias Haus gehen wo früher ein großer botanischer Garten war – bis hin unter den berühmten Balkon unter dem Romeo zu Julia spricht:

„…doch still, was schimmert durch das Fenster dort? – Es ist der Ost und Julia die Sonne!“

Steigt an der Via Pontida aus dem Bus und denkt daran, die Handys und Digicams aufgeladen mitzunehmen…Ihr werdet sie brauchen:)o – um das abzubilden, was hier im Text unterstrichen ist .

… so beginnt die Aurelia Yours Stadtrallye Verona / Italien und macht eine Menge Spaß!

Vermittelt wird, wie nebenher, ein kleiner Teil Kunst, Kultur und Geschichte zur Stadt. „Geht in die Arena, setzt Euch in die Ränge – immer drei nebeneinander in übereinander liegenden Rängen – immer schön treppauf 🙂 und dann lasst jemanden von unten ein Bild von Eurer Gruppe machen – da seht Ihr dann aus wie die grossen Scaliger…della Scala heißt nämlich „von der Treppe“, das zeigt auch das Wappen der Familie.“

Unter sozio-kulturellen Gesichtspunkten betrachtet, kann die Aurelia Yours Stadtrallye Verona ein wichtiger Teamgeist-fördernder Programm-Bestatandteil der Italien-Klassenfahrt sein.

Die Verona Stadtrallye wird gerne anstelle einer Stadtführung Verona während einer Klassenfahrt eingesetzt. Die Durchführung einer klassischen Stadtführung zu Fuß ist übrigens in allen italienischen Städten zertifizierten Stadtführern/Stadtführerinnen vorbehalten.

[notice]Wenn Sie mehr über die Aurelia Yours Stadtrallye Verona wissen möchten, sprechen Sie uns gerne an: Telefonisch unter 0228-929 837 33 (10-15 Uhr) oder Kontakt über unser Formular [/notice]

Stadtrallye Verona für max. 8,- pro Person

Die die Stadtrallyes sind, wie weitere Aurelia e.V. Programm Module (s.u.), in der Projektpauschale von 35,- € p.P. (Lehrer-Freiplätze!) enthalten. Sie wählen beliebig viele, passend zu Ihrer  Fachrichtung:

  1.  BLUECITY – das Planspiel – historisch-geographisches Planspiel für Klassenfahrten mit Bildungsanspruch
  2.  BLUEQUEST – mensch+zahlen=statistik – dieses Modul Planspiel Statistik begeistert Schüler/innen für Mathematik
  3. BLUEFLOWER – das Modul Vegetationsaufnahme kann auf jeder Klassenfahrt durchgeführt werden
  4. BLUEFIELD – KüstenWerkstatt – Modul KüstenWerkstatt für Naturwissenschaften
  5. BUESHELL – Modul Bestimmungsarbeit mariner Fauna
  6. BLUEFIT – das Selbstversorger – Modul für Ernährung, Konsumkompetenz – mit Kochrallye
  7. BLUECITY – LITERATUR – RALLYE “Exilliteratur” (nur für Region Côte d`Azur/Frankreich)
  8. BLUEMONEY – der Lauf des Geldes, Daten und Fakten aus der Welt der Finanzen und Anleitung zur Erstellung einer Liquiditätsplanung
  9. BLUE-AZZURRO-BLEU – der workshop zur Farbpigment-Herstellung der Farbe Blau
  10. BLUEFAIR – das Gesprächs- und Kommunikations-Spiel für gewaltfreie Kommunikation
  11. BLUEFIBONACCI – angewandte Mathematik auf den Spuren des „Goldenen Schnitts“ in Architektur, Kunst und Natur
  12. BLUEMIND – das Praxis-Modul für Sozialwissenschaften, Psychologie und Politik
  13. BLUE-MARINE(G)LITTER – der Kreativ-workshop zum design / upcycling von Schmuck aus „marine litter“ (Plastikmüll der Meere)
  14. BLUE-STRUGGLE – der Kreativ-workshop zum design / upcycling von Objektkunst aus Strandgut.
  15. FachVisits – Projekt- und Betriebsbesichtigungen mit lecture
  16. AEAN Referat zu Nachhaltigkeit / Netzwerkpartner an Ihrer Schule

(Hinweis: Module 1. bis einschl. 12. sind sich selbst für die Studiengruppen/Teilnehmer erklärende Module – eine Anleitung durch Lehrkräfte ist nicht vorgesehen!)

 

⇒ NEU: Sie können die Stadtrallye für Italien – Verona und andere o.a. Aurelia e.V. Module jeweils für 8,- € pro Person auch unabhänging von Ihrer Klassenfahrten-Planung beziehen. Anfrage

https://klassenfahrten-fachprogramme.de/fachprogramme/anfrage/ (0228-92983733)
Kostenfreie Anfrage Aurelia Yours Stadtrallye.

Mehr von Aurelia e.V. zu Italien Region Gardasee / Verona hier:
Bildungsprogramme für Ökologie, Erlebnispädagogik und Kultur » ITALIEN – Gardasee – Verona